Pressebereich

Gute Nachrichten von der Mosel

Seite:  1  2  3  4  5 
Produkte | München/Trierweiler den 19.01.2015

Die Neuheiten 2015

„Türen verkaufen ist nicht einfach. Sollte es aber sein!“ Dieses Motto steht am Anfang der Neuausrichtung beim Türenhersteller Mosel Türen. Das erklärte Ziel: ein zeitgemäßes, leicht zu handelndes Sortiment, das jeder Kunde sofort versteht und das somit für den Fachhandel hohe Drehzahlen und schnelle Abschlüsse bringt. Um dieses Ziel zu erreichen, hat Mosel Türen sein Angebot optimiert und bemerkenswert marktfähige Neuheiten entwickelt.
Unternehmen | München/Trierweiler den 19.01.2015

Ab 2015 wird alles einfacher!

Vielseitige Kompetenz für den Fachhandel

„Türen verkaufen ist nicht einfach. Sollte es aber sein!“ Dieses Motto steht am Anfang der Neuausrichtung beim Türenhersteller Mosel Türen. Das erklärte Ziel: ein zeitgemäßes, leicht zu handelndes Sortiment, das jeder Kunde sofort versteht und das somit für den Fachhandel hohe Drehzahlen und schnelle Abschlüsse bringt. Um dieses Ziel zu erreichen, hat Mosel Türen nicht nur sein Angebot optimiert und bemerkenswert marktfähige Neuheiten entwickelt, sondern auch die vier Schritte des Verkaufsprozesses genau beleuchtet. Die zentralen Punkte dieses Prozesses wurden nach sorgfältiger Analyse auf die Wünsche von Fachhändlern und Endkunden abgestimmt.
Produkte | Trierweiler den 21.03.2014

Beliebtes Türdesign jetzt optimiert gefertigt und im Verbund

Mosel Türen bietet die Pura 05 mit quer verlaufenden Linien in verschiedenen Varianten an

Mit durchgängigen Querlinien in ausdruckstarker 40-Millimeter-Breite präsentiert sich das Modell Pura 05. Die Tür gibt es im Designverbund als Weißlacktür mit Linienprägungen und jetzt neu auch als  satinierte Glastür mit transparenten Streifen. In der Kombination als Schiebetür mit dem Glastürbeschlag Volar schafft sie transparente, helle Räume mit klaren Linien.

Produkte | Trierweiler den 14.11.2013

Oberflächen mit Struktur für natürliche Authentizität

Mosel Türen bietet gefragte Strukturdesigns und acht Jahre Garantie

Mit hochwertigen Türdesigns trifft Mosel Türen seit vielen Jahren den Geschmack breiter Käuferschichten. Aktuell stoßen die neuen strukturierten CPL-Türen mit spürbarer Holzmaserung im Markt auf großes Interesse.
 

„Strukturierte Oberflächen wie die CPL Lärche Tabak sind sehr gefragt“, sagt Jörg Follmann, Vertriebsleiter der Marke Mosel Türen. „Sie vermitteln die natürliche Authentizität und Hochwertigkeit einer Echtholz-Oberfläche sowohl beim Anblick als auch wenn man sie berührt. Gleichzeitig bieten sie die funktionalen Pluspunkte einer hochwertigen CPL-Tür, denn sie sind äußerst robust und pflegeleicht.“

Unternehmen | München den 14.01.2013

Das Plus für neue Märkte

Mosel Türen zeigt auf der BAU in München Designkompetenz und ein besonderes Qualitätsversprechen

Mit trendbewussten Designs und einem Qualitätsversprechen, das Maßstäbe setzt, wird die Mosel Türen Vertriebs GmbH ihre Position als starker Partner des Fachhandels auch 2013 weiter ausbauen. Auf der BAU 2013 zeigt das Unternehmen neben zukunftsweisenden Neuheiten im bestehenden Sortiment die erweiterten Potenziale seiner 2011 eingeführten Produktionstechnologie Integrated-Continuous-Printing (ICP). Den eigenen Qualitätsanspruch unterstreicht die Marke durch die ab sofort gültige Garantie von acht Jahren auf Produkte aus Trierweiler.